Dienstag, 22. Mai 2012

Blumenkorb-Karten

Seit einiger Zeit habe ich diese zwei tollen Blumenkorb-Stanzschablonen bei mir liegen. Nun endlich sind sie zum Einsatz gekommen.

Diese Karte habe ich für meine Mutti zum Muttertag gewerkelt.
Ich habe bewußt auf Text verzichtet, 
da ich den Blumenkorb wirken lassen wollte.


Das zweite Blumenkörbchen habe ich als Geburtstagskarte versendet.


So langsam stelle ich fest, das ich immer "süchtiger" nach den Papierblumen werde und meine Stempel immer mehr vernachlässige. Aber sicher kennt ihr das auch, dass sich die Bastelinteressen ändern. Das Wichtigste ist aber, dass man sich überhaupt kreativ austobt...

Kommentare:

  1. Hallo Antje,

    und Du glaubst gar nicht wie sehr ich mich über Deinen Gegenbesuch und den lieben Kommentar auf meinem Blog gefreut habe. Dankeschön! :)
    Deine Sachen gefallen mir ja auch immer sehr gut und das muss ich dann auch schriftlich loswerden. *hihi*

    Die beiden Karten hier sind auch wieder traumhaft schön geworden, von den selbstgemachten Blümchen ganz zu schweigen. Auch die Schleifen passen super dazu!

    Dieses Körbchen auf der 2. Karte muss ich mir unbedingt auch noch holen. ;)

    Lg und einen schönen Abend noch,
    Nora :)

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du bei den tollen Ideen, die Du so hast, schon mal darüber nachgedacht, ob es etwas für Dich wäre, als Demonstratorin bei Stampin' Up! einzusteigen? Ich könnte mir gut vorstellen, dass Dir das gefallen würde :o)

    Wenn Du mehr dazu wissen möchtest, schau doch mal bei mir vorbei.

    LG Sigrid

    AntwortenLöschen