Sonntag, 26. Februar 2012

Pflanzenampel aus PET-Flasche

Bei meinen Streifzügen durch das WWW begegnen mir immer wieder zauberhafte Anregungen. So habe ich auch eine Anregung für diese Pflanzenampel erhalten. Verwendet habe ich eine herkömmliche pfandfreie PET-Flasche. Die viereckige Form der Flasche ist geradezu geeignet, verbastelt zu werden.
Ich habe eine künstliche Grünpflanze verwendet. Aus Erfahrung weis ich, dass bei einer echten Grünpflanze das  Erdreich sehr schnell "schlecht" wird. Und so brauche ich mich nicht ärgern, wenn eine echte Grünpflanze eingeht.

Kurzanleitung zum nachbasteln:

In jede Seite der Flasche ein Fenster schneiden. In den Flaschenboden Steckmasse anbringen. Damit es schöner aussieht ggf. mit Streumaterial bedecken. Flasche nach Belieben dekorieren. "Bepflanzen" und 
in den Deckel die Befestigungsschnur anbringen.

Kommentare:

  1. Hi, das ist eine tolle Idee.....
    gefällt mir sehr gut.
    Lg Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee. Sieht originell aus.

    Ganz liebe Grüße, Nefer ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen